Herzlich Wilkommen


Hier findest du alle Informationen zur Jungschar.

Was ist die Jungschar?

Ein cooles Angebot ab 1. Kindergarten bis 6. Primar, wo du regelmässig spannende Samstagnachmittage verbringst. Geländespiele, basteln, abkochen, singen, Geschichten hören und vieles mehr erwarten dich. Jedes halbe Jahr steht unter einem neuen Thema. Die Leiter sind bestens ausgebildet durch Kurse und Weiterbildungen.

Warum sollte ich die Jungschar nicht verpassen?

Weil ich dort neben vielen Abenteuer auch neue Freunde für’s Leben finde!

Die Jungschar findet jeden 2. Samstag von 14.00 – 17.00 Uhr in zwei Gruppen statt. Jungschar Klein ist für Kindergartenkinder bis 2.-Klässler und Jungschar Gross für 3.- Bis 6.- Klässler.

Wir treffen uns jeweils im Unterrichtshüsli bei der reformierten Kirche in Gelterkinden und erleben ein vielseitig und spannendes Jungscharprogramm. Komm doch vorbei!

Wer: Jungschar Klein für Kindergärtner bis Zweitklässler, Jungschar Gross für Dritt- bis Sechstklässler.

Wann: Samstag, 14.00 – 17.00 Uhr, 14-täglich

Wo: Unterrichtshüsli bei der ref. Kirche Gelterkinden

Unsere Gruppen gehören zur Kirchgemeinde Gelterkinden-Rickenbach-Tecknau. Im Rahmen eines Partnervertrages arbeiten wir auch eng mit dem Blauen Kreuz Kinder- und Jugendwerk in Liestal zusammen, vor allem in der Leiterausbildung.

Bei Fragen oder Unklarheiten wendet euch bitte an uns Hauptleiter. Wenn du einmal nicht in die Jungschar kommen kannst, dann melde dich bitte so früh wie möglich direkt bei uns Hauptleiter ab.

Kinder und Jugendangebote

Aktuelles


Pfingstlager 2022 - Den Dieben auf der Spur!

Sei dabei in unserem Zeltlager über Pfingsten und hilf Dr. Zeitlos seine Baupläne für eine Zeitmaschiene zu finden. Neben einer Einführung in Pioniertechnik und Lagerbau, werden wir knifflige Fälle und Rätsel lösen. Lass dich überraschen, was alles so passieren wird...

Hier findest du den Flyer und die Anmeldung fürs Pfingstlager 2022!

Sommerlager 2022

Ende Juli ist es wieder so weit und wir machen uns auf ins Sommerlager 2022

Nachdem wir im Pfingstlager zwar die ganze Zeitmaschine wieder auffinden konnten, blieben die Baupläne verschwunden. Nun wissen wir, dass der Dieb sich eine eigene Zeitmaschine gebaut hat. Er reist durch die Zeit und bringt überall wo er hinkommt Chaos, in dem er die Vergangenheit verändert.

Willst du uns begleiten? Dann melde dich gleich an!

Flyer und Anmeldung fürs Sommerlager 2022!